Kaum eine andere Nation hat eine derart tiefe Beziehung zum Wald wie wir Deutschen. Das mag an unserer frühen Geschichte liegen, von der der römische Schriftsteller Tacitus berichtet, dass Germanien „vor Wäldern starre“. Erst im Lauf von Jahrhunderten wurde dem Wald...