Blog

Brauchen wir Knigge noch in unserer digitalen Welt?

Das digitale Zeitalter hat aus dem Menschen nicht nur einen Prosumer gemacht. Die Digitalisierung hat die Kommunikation verändert. Hat der Aufklärer Adolph Knigge hier noch Platz? Sie trägt schwarze Lederhosen und ein T-Shirt mit dem Aufdruck „Cool down“. Sie steht lässig auf der Bühne des „Kaufleuten Klub“ in Zürich. Der…

Weiterlesen

Einfache Sprache: So klappt die sprachliche Integration

Integration bedeutet zuallererst: verstehen und verstanden werden. Dabei können wir Flüchtlingen und Asylbewerbern helfen. Einfach, indem wir uns einfacher ausdrücken als gewohnt . Als Europäer haben wir fast vergessen, wie es sich anfühlt, nichts zu verstehen und nicht verstanden zu werden. Wir teilen die gleiche Schrift, dank enger Sprachverwandtschaften kann…

Weiterlesen

Prominente bei Veranstaltungen

Würde In letzter Zeit wird in den Medien und von Politikern immer wieder angemahnt, dass in unserer Gesellschaft die Achtung vor der Würde der Mitbürger nachgelassen habe. So schreibt die „Welt am Sonntag“ vor einigen Wochen: die Grundstimmung im Lande sei aggressiv. Es herrsche eine ungalante, engstirnige, rachsüchtige Haltung. Jeder…

Weiterlesen

Ein typisches Sommergericht – Die Frankfurter Grüne Soße

Heute möchte ich Ihnen die Frankfurter Grüne Soße, eine Spezialität aus der Region Rhein Main, in der ich nun schon seit über 35 Jahre lebe, näherbringen. Als Junge aus dem bayerischen Vorspessart konnte ich mit diesem Gericht wenig anfangen. Aus unserem Garten zu Hause kannte ich zwar verschiedene Kräuter, wie…

Weiterlesen

Respekt für Textilien

„For details ask your mother“ (frei übersetzt: Für Pflegehinweise fragen Sie bitte Ihre Mutter) schrieb einmal ein origineller Modeanbieter in das Textilkennzeichnungs-Etikett seiner Ware. Dieser schlichte Satz bringt auf den Punkt, worum es eigentlich geht, wenn wir den Respekt für Textilien und die damit verbundene Nachhaltigkeit nicht nur artikulieren, sondern…

Weiterlesen